Solides Haus mit zauberhaftem Garten und Pool in Bestlage Gneis

5020 Salzburg

€ 1.150.000,00
Kauf
4
Zimmer
108 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
5020 Salzburg
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
589 m2
Gartenfläche
486 m2
Wohnfläche
108 m2
Kellerfläche
50 m2
Nutzfläche
158 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Baujahr
1952
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
Herbst 2019
Online-ID
4954540
Anbieter-ID
595
Stand vom
28.07.2019
Kauf­preis
€ 1.150.000,00
Provision für Käufer
3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (40 m2)
Separates WC
2
Altbau
Balkon / Terrasse
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Garage
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Parkett
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Heizwärmebedarf
45 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
B (Werte von A++ bis G)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Luft-/Wasser-Wärmepumpe, Öl, Solar
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Die besonders idyllische, sonnig und ruhig gelegene Immobilie befindet sich in einer sehr beliebten und zentrumsnahen Lage am Südrand von Salzburg. Ein traumhafter Platz für Genussmenschen und Naturliebhaber. Der wunderbare mit viel Liebe und altem Baumbestand angelegte Garten verzaubert jeden, der Ihn betritt.  Die wunderschöne Umgebung mit einem sehr hohen Freizeit-und Erholungswert trägt ebenfalls zum besonderen Wohlfühlcharakter dieser Liegenschaft bei. 

Die Bushaltestelle mit schneller Verbindung in die Innenstadt ist fußläufig in 3 Minuten erreichbar. Alles für den täglichen Gebrauch (Spar Supermarkt, Apotheke, Arzt, Kindergarten und Volkschule, Tennisplätze etc. )sind auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad bequem erreichbar. Das unmittelbar benachbarte Villenviertel „Nonntal“ bietet Kunst, charmantes Einkaufsflair, neue italienische und französische Lokale und vieles mehr!  

Das 1952 erbaute Haus wurde von den jetzigen  Eigentümern  ca. 1978 umgebaut,  umsichtig saniert und aufgestockt. Das Haus ist in Massivbauweise ( roter Ziegel) errichtet. Die elektrische Leitungen und Installationen entsprechen dem heutigen Standard. Das Haus ist voll unterkellert. Auf der Südseite des Hauses wurde 2013 eine Photovoltaikanlage aufgebaut. Das Haus ist vollkommen unterkellert. In den Sommermonaten erfolgt die Warmwasseraufbereitung über ein Luftwärmepumpe und einen 200l Boiler!  

Highlight: Das durch Wärmepumpe und Solartherme beheizbare  und überdachte Freischwimmbad wurde 2013  dazu gebaut - ein zauberhafter Platz zum Entspannen inmitten dieses romantisch angelegten Gartens!

Die derzeitige Wohnfläche verteilt sich auf 2 Etagen: EG: Diele *  gemütliches Wohn/Esszimmer * geräumige Küche * Gäste WC * 1. Stock: 3 geräumige Schlafzimmer * großes Bad mit Badewanne, Dusche, WC und Fenster

Erwähnenswert: Die derzeitige Wohnfläche  kann erweitert werden, durch Ausbau des Dachgeschoßes und/oder Anbau eines Wintergartens. Voraussetzung ist  eine Baueinreichung und schriftliche Genehmigung der zuständigen Baubehörde. Gerne beraten wir Sie dazu ausführlich in einem persönlichen Gespräch mit unseren bewährten Partnern.

3 Gründe, die für diese Immobilie sprechen:

* Kleines Grundstück * Absolute Ruhelage * Individuelles Wohnen und Gestalten*

 

Infrastruktur / Entfernungen

Gesundheit
Arzt <500m
Apotheke <500m
Krankenhaus <3.000m
Klinik <2.500m

Kinder & Schulen
Schule <1.500m
Kindergarten <500m
Universität <2.000m
Höhere Schule <3.000m

Nahversorgung
Supermarkt <500m
Bäckerei <500m
Einkaufszentrum <2.500m

Sonstige
Bank <500m
Post <1.500m
Polizei <2.500m
Geldautomat <4.500m

Verkehr
Bus <500m
Bahnhof <2.500m
Autobahnanschluss <2.500m
U-Bahn <4.500m
Flughafen <3.500m

Angaben Entfernung Luftlinie / Quelle: OpenStreetMap


Lage

Erholsame Stille am Südrand der Festspielstadt * Ausblicke auf die umliegende Bergwelt * Romantischer Garten mit Pool * Beste Infrastruktur * Wohnfläche erweiterbar *

Teichmann Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Frau Christiane Teichmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.salzburg24.at, Objekt 595 - vielen Dank!